Clip des Jahres ist eine Mini-Verleihung die einmal im Jahr stattfindet und die schönsten, witzigsten und beeindruckendsten Clips aus 8 unterschiedlichen Kategorien sucht! Bereits im dritten Jahr sammeln wir Clips in den Kategorien und wollen ein breites Spektrum an lustigen, atemberaubenden und schrägen Momenten auf Twitch zusammentragen und gemeinsam auf das Jahr zurückblicken.

Das ganze Jahr habt ihr die Möglichkeit Clips einzureichen. Folgt dazu einfach den Anweisungen im Formular, füllt die notwendigen Felder aus und reicht Clips von euch selbst oder von einem eurer Lieblingsstreamer/innen ein. Zum Ende des Jahres wird dann eine Jury bestehend aus Zuschauern und Streamern die Clips durchschauen und mit einem Punktesystem die Nominierten bestimmten.

Die Nominierten werden dann der Community vorgestellt und in einer weiteren Runde werden dann die Gewinner ermittelt. Teilweise kann die Community mit abstimmen.

In der Kategorie Newcomer des Jahres wird eine Person gesucht, die im Jahr 2019 erst mit dem Streamen begonnen hat und mit Witz, Charme oder Skill auf sich aufmerksam macht. Egal wie groß, egal wie erfolgreich - der Clip entscheidet.

FAQ:

Wie oft findet Clip des Jahres statt?
Clips können das ganze Jahr über eingereicht werden. Die Verleihung findet einmal im Jahr zu Beginn des Folgejahres statt.

Wer ist für Clip des Jahres verantwortlich?
Das Projekt hat Ende 2016 Falballa ins Leben gerufen und mit Hilfe von Communitymitgliedern, Zuschauern und Streamern auf die Beine gestellt. Im Hintergrund sind viele helfende Hände, Personen die mitdenken, kreativ sind und Tipps geben.

Wann findet die nächste Verleihung statt?
Januar 2020

Wer sind die Gewinner der letzten Jahre?
Die Gewinner und Clips der letzten Jahre werden in Kürze zur Verfügung stehen.

Wie wird abgestimmt?
Das Punktesystem ist ähnlich dem des Eurovision Song Contest und wird im Laufe der nächsten Wochen noch ausführlich vorgestellt.

Kann man bei der Jury mitmachen?
Ja! Das Formular für die Anmeldung wird in Kürze zur Verfügung stehen.